Kategorien
Analog & Offline

Manifestos und Anleitungen: Zines über Technik

Digital auf Papier? Klar geht das, wie ein Klassiker des feministischen Austauschs immer wieder zeigt. Das Zine. Von eher politischem Austausch bis technischen Anleitungen lässt sich darin alles aufarbeiten. Die folgende Auswahl basiert dabei allein auf meinem Bücherschrank. Weitere Ideen immer gerne in die Kommentare. Riot Code Grrrl Manifesto Der vergilbte Zustand lässt es ahnen: […]

Kategorien
Outer Space

Star Wars: ein trek-inspiriertes Review

Ja, der neue Star Wars-Film lohnt sich. Das sage ich als Trekkie, die vor dem Erwachen der Macht leider noch den Trailer für Star Trek Beyond sah und ich mich ein weiteres Mal fragte, was für ein herumliegendes Skript Abrams dieses Mal auf Kirk & Co. umgeschrieben hat. Dagegen ist der siebte Film der Star-Wars-Reihe […]

Kategorien
Analog & Offline Genderdebug Open Spaces

Wann hört die unwürdige Behandlung von Chelsea Manning auf?

[Anmerkung zum Inhalt: Transphobie wird thematisiert.] 1293 Tage hat Chelsea Manning vor ihrer Verhandlung schon in Haft gesessen. Über 3 Jahre Haft, in denen sie lange Zeit in Einzelhaft aber unter Dauerüberwachung saß. Über 3 Jahre Haft, in denen sie auch nackt schlafen musste. Über 3 Jahre, die nun auf das Strafmaß von 35 Jahren […]

Kategorien
Dieses Internet

Eine feministische Perspektive auf die Kämpfe im Internet und um das Internet

Wann sind Nachrichten nicht nur da, sondern wird uns ihr Inhalt wichtig? Wie funktioniert Empörung? Wann kriegen wir Menschen dazu, aufzustehen und etwas zu verändern? Diese Fragen beschäftigen derzeit viele. Besonders im Netz streiten und wundern sich Aktivist_innen und Journalist_innen. Es geht um die knappen Ressourcen Geld, Aufmerksamkeit und Zeit der gemeinen Internet-Nutzer_innen: lesen, zahlen, […]

Kategorien
Linkspam

Von den jüngsten zu den ältesten Programmiererinnen und Sci-Fi – der Linkspam

Der Linkspam diese Woche mit einem speziellen Fokus auf (Kino-)Filme und Programmiererinnen! Geekige Links Dass sexualisierte Gewalt auf Fotos und Videos festgehalten wird, ist schon lange der Fall. Verändert hat sich die Verbreitung: sekundenschnell, öffentlich und an viele vorher Unbeteiligte, dank sozialer Netzwerke. Ann Friedman über den Spagat zwischen neuer Aufmerksamkeit für ein altes Problem […]

Kategorien
Dieses Internet Open Spaces

Kein sicherer Raum für Frauen – das Internet am #OrangeDay

Gestern war der „Orange Day“ für das Internet (Cyber Space) als sicheren Raum für Frauen und Mädchen – eine Aktion der Kampagne „UNiTE to End Violence against Women“. Ausgehend vom jährlichen Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen der Vereinten Nationen (UN) am 25. November werden seit einem Jahr monatliche Thementage organisiert, jeweils am 25. eines […]

Kategorien
Beeps & Soundcheck

Nothing to prove – das Geek Girls-Video der Doubleclicks ist da

Vor kurzem baten die Doubleclicks um Einsendungen von (weiblichen) Geeks für ihr Video zu „Nothing to prove“ – einer musikalischen Aufarbeitung der „Fake Geek Girl“-Debatte. Gestern veröffentlichten sie nun das fertige Prachtstück, in dem auch einige prominente Gesichter (z.B. Marian Call) zu sehen sind. Für gerade 70 Clips reichte die Zeit aus, aber auf einem […]

Kategorien
Bits & Dykes Shared Memories

Top Secret: Programmiererinnen im Zweiten Weltkrieg

Beim Rumsurfen bin ich neulich auf die „Women of Station X“ gestoßen. Sie arbeiteten während des Zweiten Weltkriegs im britischen Bletchley Park an der Entschlüsselung der deutschen Kommunikation. Sie programmierten z.B. die Entschlüsselungscomputer. In der Geschichtsaufarbeitung sind sie kaum sichtbar, dabei stellten sie die Mehrheit der Beschäftigten. Sue Black und Jan Peters der BCSWomen, einer […]

Kategorien
Dieses Internet

Viele Fragen, keine Antworten – wie die Überwachungsskandale folgenlos bleiben.

„Also, ich find’s jetzt nicht gut, aber richtig kann ich mich über das alles nicht aufregen.“ Wer sich außerhalb der Netz-Filterblase unterhält, kriegt derart resignierte Aussagen öfter zu hören. Prism, Tempora und Co sind schlimm. Aber sind sie wirklich ein Problem? Für die Durchschnitts-Bürger_innen derzeit nicht. Ob Datensammelei von Firmen oder Datenrasterfahndung von Regierungen – […]

Kategorien
Comics*

Eine charmante Diebin: Bandette

Wer schleicht so spät durch Paris und hat ein diebisches Vergnügen daran? Es ist Bandette mit ihren „Schmuddel­kindern“. Seit Sommer letzten Jahres wirbelt die Meisterdiebin/Superheldin die Gendarmerie durcheinander. Wie es sich für beide Professionen gehört, in einem schicken schwarz-rotem Kostüm, mit patenter Perücke, Maske und Cape. Anders als einsame Rächer setzt sie aber auf Teamarbeit: […]