„Innocent until proven guilty“: Der Fall Toby Turner

Artikel lesen →

Content-Warning: (Sexueller) Missbrauch, Vergewaltigung, Drogen, abusive relationship. Auf Youtube kam es letzte Woche schon wieder zu einer Debatte über Missbrauch innerhalb der Community. Die Youtuberin April Efff hat auf ihrem Tumblr-Blog ein Posting über ihre fünfjährige Ex-Beziehung mit einem anderen bekannten Youtuber Toby Turner veröffentlicht, in dem sie beschreibt, wie er sie in der Beziehung missbraucht, vergewaltigt und unter Drogen gesetzt hatte. Ihren Post könnt ihr hier nachlesen. Toby Turner, der auf seinen drei Youtube-Channels (Tobuscus, Toby Turner und TobyGames) vor allem Comedy macht, Lieder performt und Videospiele spielt, hat eine ziemlich ordentliche Fangemeinde. Alleine sein Hauptchannel hat über 6 Mio. Follower. Als…

Harry Potter and Cultural Appropriation

Harry Potter and Cultural Appropriation

Artikel lesen →

Als Hintergrund für den geplanten Film „Fantastic Beasts and where to find them“ hat J.K. Rowling vier neue Kapitel über die Geschichte der Potterwelt veröffentlicht. Diese spielen in Nordamerika. Ich muss ja zugeben, dass ich erstmal sehr begeistert war – die Potter-Bücher haben schließlich meine Kindheit und Pubertät nachhaltig mitgestaltet. Im ersten Kapitel geht es ums 14. bis 17. Jahrhundert und daher vor allem um First Nations. Es ist ziemlich kurz, ihr könnt es hier lesen. Und dort beginnt das Problem: J.K. Rowling, die als weiße Europäerin offensichtlich keine Verbindung zu den Native Communities hat, beschreibt das, was sie für die…