Cubetto: Holzspielzeug als Programmier-Einstieg?

Cubetto: Holzspielzeug als Programmier-Einstieg?

Artikel lesen →

Das Programmieren-Lernen ist bei uns schon vielfach Thema gewesen, richtete sich aber immer an die größeren Kinder unter uns. Um auch die ganz kleinen anzusprechen, haben sich die Erfinder*innen von Primotoys mit „Cubetto“ eine altersgerechtere Präsentation ausgedacht: ein freundlich lächelnder Holzklotz, dessen Bewegungen sich über eine haptische Programmiertafel mit bunten Plastikplättchen steuern lassen. Beworben wird das als „Kindern programmieren beibringen, bevor sie lesen können“ und richtet sich besonders an die Altersgruppe zwischen 3 und 6 Jahren. Wir haben mit Cubetto ein paar Runden gedreht.

Sprachlosigkeit nach den US-Wahlen: Ein Sonderlinkspam.

Artikel lesen →

Auch vier Wochen nach der US-Wahl fällt mir persönlich oft nichts zu sagen ein außer: Fuck! Wir haben ein paar Links mit verschiedenen Stimmen für euch gesammelt. Ihr könnt diese gerne durch weitere wichtige Aspekte in den Kommentaren ergänzen. Wie immer könnt ihr uns auch bei Twitter oder Facebook erreichen. Podcasts Beim Recompiler Podcast in Episode 19 geht es um den Fog of Grief der sich nach der US-Wahl breit gemacht hat. Um Trauer, Wut und persönliche Strategien geht es auch im Bitchmedia Popaganda Podcast. Perspektiven Die Wahl aus Sicht von Mädchen im Teenager-Alter (NY Times). Niederlage aus (vorwiegend weißer)…

Neue Lieblingsmusik aus der Türkei: Aysu Çöğür

Neue Lieblingsmusik aus der Türkei: Aysu Çöğür

Artikel lesen →

Uns ist aufgefallen, dass unsere „Beeps & Soundcheck“-Kategorie in letzter Zeit ein wenig eingeschlafen ist, und wollten deswegen mal wieder ein paar unserer Lieblingstöne mit euch teilen: Mein iPod ist momentan gefüllt mit Aysu Çöğür. Die Australisch-Türkische Sängerin hat gerade ihre neue Single Korkunun Olmadığı Yer (Wo es keine Angst gibt) rausgebracht und spielt viel live in Istanbul, vor allem in feministischen und/oder queeren Räumen, die ja besonders momentan mehr unterstützt gehören. Mit dem Lied spielt sie auf die Angst an, die die Türkei in letzter Zeit regiert hat, und auf die Menschen, die sie dabei unterstützt haben, trotzdem den…