Cubetto: Holzspielzeug als Programmier-Einstieg?

Artikel lesen →

Das Programmieren-Lernen ist bei uns schon vielfach Thema gewesen, richtete sich aber immer an die größeren Kinder unter uns. Um auch die ganz kleinen anzusprechen, haben sich die Erfinder*innen von Primotoys mit „Cubetto“ eine altersgerechtere Präsentation ausgedacht: ein freundlich lächelnder Holzklotz, dessen Bewegungen sich über eine haptische Programmiertafel mit bunten Plastikplättchen steuern lassen. Beworben wird das als „Kindern programmieren beibringen, bevor sie lesen können“ und richtet sich besonders an die Altersgruppe zwischen 3 und 6 Jahren. Wir haben mit Cubetto ein paar Runden gedreht.