Kategorien
Comics*

Feministische Comic Auslese #11: Amazons Abolitionists and Activists, Black AF America’s Sweetheart und Kindred

Dieser Artikel ist Teil 11 von 12 in der Serie Feministische Comic Auslese

Amazons, Abolitionists and Activists Worum geht es: Dargestellt werden die Schlüsselfiguren und Ereignisse, die die Frauenrechte von der Antike bis in die Neuzeit vorangebracht haben. Darüber hinaus beleuchtet der Comic die Leben bemerkenswerter Personen im Laufe der Geschichte – von König*innen und Freiheitskämpfer*innen bis hin zu Krieger*innen und Spion*innen – sowie die progressiven Bewegungen, die […]

Kategorien
Comics*

Feministische Comic Auslese #7: Drei Wege, Hand aufs Herz, Girlsplaining

Dieser Artikel ist Teil 7 von 12 in der Serie Feministische Comic Auslese

Drei Wege Worum geht es:  Im zeitlichen Abstand von je 50 Jahren (1918, 1968, 2018) entfalten sich die Geschichten um Ida, Marlies und Selin, den drei jungen Protagonistinnen des Buchs. Ida lebt und arbeitet 1918 als Dienstmädchen bei einer Ärztefamilie. Der Vater dient als Militärarzt im Krieg. Ida freundet sich mit der Mutter an, doch […]

Kategorien
Analog & Offline Comics* Genderdebug

United Nations Justice League

Anfang des Monats haben sich die United Nations getroffen, um eine neue Elite zu wählen. Der neue Generalsekretär ist wieder weiß und männlich (obwohl mehr Frauen* kandidiert haben), die Kampagne von Feminist*innen wurde wie gewöhnlich vernachlässigt und auch sonst ändert sich nicht viel in der Chef(innen?)etage der Verwaltungsorgane. Aber keine Angst, die UN hat eine […]

Kategorien
Linkspam

Neelie Kroes vs. Netzneutralität – Der Linkspam

Sommer, Sonne, (Lese)Stoff: Geekige Links Neelie Kroes ist jetzt doch gegen Netzneutralität, berichtet die tagesschau. In den USA startete eine neue Serie, nämlich „Orange is the New Black“, welche bisher durch viele positive Kritiken auffällt und zum Beispiel auch da durch, dass endlich mal in einer Serie eine Transfrau of Color eben auch von einer […]

Kategorien
Flirren & Rauschen

heiter scheitern

Dieser Artikel ist Teil 1 von 3 in der Serie Ein <3 für Podcasts

Seit nun fast vier Jahren sitzen bei heiter scheitern einmal im Monat Joke, Marlen und Steff (manchmal auch nur zu zweit, manchmal mit Gäst_innen) am Küchentisch und reden. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger ist das Konzept. Unter dem Untertitel „Ein queeres Stößchen aus den Zonen der Unbewohnbarkeit“ führt dieses freie Diskutieren über meistens […]