Kleine Gebäckkugeln mit weißem Guss und roten Sprechblasen als Dekoration

Was lernst du?

Dieser Artikel ist Teil 4 von 48 in der Serie Community Monday

Am ersten Montag im Monat werfen wir ein Thema in die Runde, ob aktuell oder zeitlos, über das wir uns gern mit euch austauschen wollen. Rege Beteiligung mehr als erwünscht!

Ihr habt Themenvorschläge für den Community Monday? Oder wollt sogar mal einen Artikel für die Reihe schreiben? Immer gern! Meldet euch einfach über das Kontaktformular!

Letzte Woche berichtete Melanie über das spannende Projekt (learningnerd.com) von Liz Krane, die sich zu Ziel gesetzt hat, einfach alles zu lernen.

Alles lernen wäre mir vielleicht dann doch etwas zu viel, aber Wissen zu sammeln, Fähigkeiten zu erlernen macht auch mir großen Spaß. Und glücklicherweise ist das Internet heute voll von Ideen, Berichten und DoIY & LernIY -Anleitung zu den verschiedenste Themen und Wissensgebieten. Fehlt meist nur noch ein bisschen Zeit, manchmal evtl. noch etwas Kleingeld.

Ich selbst habe vor einiger Zeit angefangen, mir selbst Mundharmonika beizubringen. Zugegeben geht das ganze etwas schleppend voran, aktuell versuche ich mich an einem Shanty passend zu meiner aktuellen Wahlheimat Hamburg. Vielleicht spiel‘ ich es euch mal vor, sobald ich ohne Fehler durchkomme ;)

Vorher würde mich allerdings noch interessieren, ob ihr auch gerade ein eigenes DIY oder LIY-Projekt habt. Gerade eines abgeschlossen habt oder eines plant. Vielleicht hat der_die ein oder andere auch Ideen und noch keine Ahnung, wo eine gute Anleitung zu finden wäre. Und vielleicht habt ihr auch noch ein Lied im Hinterkopf, dass ich unbedingt auf der Mundharmonika lernen sollte. Ich bin gespannt!

Weitere Artikel in dieser Serie<< My Community is your CommuitySystemcheck #1 – PC >>