Kategorien
Femgeeks informiert RTFM

Wiederbelebung einer Idee: anti-*istischer Medienradar

Vor etwas mehr als einem halben Jahr initiierten wir die Idee eines anti-*istischen Medienradars nach dem Vorbild der Werbe-Watch-Group in Wien. Die Resonanz war groß, viele Menschen meldeten sich auf unserer Mailingliste an, um Ideen und Möglichkeiten zu diskutieren, wie aus der initialen Idee Wirklichkeit werden kann. Leider schlief die Diskussion im Zuge des kühlen […]

Kategorien
Femgeeks informiert RTFM

Ein anti-*istischer Medienradar muss her!

In den letzten Tagen wurde im Netz wieder der Bedarf an einem hatr.org für *istische Werbung laut. Anlass für den aktuellen Ärger war eine Werbekampange der Berliner Sparkasse, die sehr offensichtlich bedauerte, dass sie bald nicht mehr aufgrund des Geschlechts diskriminieren darf. In Wien gibt es derzeit ein Projekt, welches sich mit sexistischen Werbungen auseinandersetzt: […]