Gayageum trifft tolle Musikerin trifft Jimi Hendrix

Dieser Artikel ist Teil 3 von 3 in der Serie Geekige Held_in

Musik-Geektum ist ja auch etwas sehr Schönes. Diese Woche bin ich ziemlich begeistert von Luna Lee, die auf ihrem Youtube-Kanal zeigt, was alles möglich ist mit einem Gayageum. Ein Gayageum ist ein traditonelles koreanisches Instrument, welches einer Zither ähnelt. Es wurde bereits im 6. Jahrhundert entwickelt. Luna hat es nun im 21. Jahrhundert mit ihrer „Voodoo Chile“-Interpretation  zu BoingBoing und somit in die Internet-Fame-Runden geschafft:

via BoingBoing

Weitere Artikel in dieser Serie<< Der Graph der Philosophinnen